Logo iFQ  
 
 
Logo iFQ
English version Zur Startseite des DZHW Kontakt
 
 
 
Unbenanntes Dokument Dr. Sybille Hinze (stellv. Leiterin)

ist seit August 2008 Mitarbeiterin des iFQ. Sie studierte Wissenschaftstheorie und -organisation an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Staatlichen Universität Leningrad (heute St. Petersburg, Russland). Von 1990 bis 1997 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung (Karlsruhe) und promovierte 1997 am Zentrum für Wissenschafts- und Technikstudien der Universität Leiden (Niederlande). Von 1997 bis 1999 war Sybille Hinze als Postdoctoral Fellow an der Australian National University, Research School for Social Sciences tätig und von 1999 bis 2008 wiederum am Fraunhofer-Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, zuletzt als stellvertretende Leiterin des Kompetenzzentrums Politik und Regionen und Leiterin des Geschäftsfeldes Evaluation und Politik. Von 2005 bis 2006 war sie zur Europäischen Kommission, Generaldirektion Forschung, Abteilung für Planung und Evaluation abgeordnet. Sybille Hinze ist Mitglied des Steering Committees der European Summer School for Scientometrics und Editorin der Zeitschrift "Science and Public Policy" und seit September 2013 Geschäftsführerin des European Network of Indicator Designers (ENID) und seit November 2014 Vorsitzende des Kompetenzzentrums Bibliometrie.

Forschungsinteressen: Wissenschafts- und Technikindikatoren; Forschungsperformanz und Benchmarking; Nationale und sektorale Innovationssysteme; Evaluation von Forschungspolitik und Institutionen
Kontakt: Tel +49 (0)30 / 206 41 77-24
Fax +49 (0)30 / 206 41 77-99
Mail hinze@dzhw.eu
Vorträge …
Publikationen …
Beiratstätigkeiten …

 

Das iFQ ist seit Januar 2016 Abteilung 2 "Forschungssystem und Wissenschaftsdynamik" des DZHW. Zu den Mitarbeitern des DZHW gelangen Sie hier.