Logo iFQ  
 
 
Logo iFQ
English version Zur Startseite des DZHW Kontakt
 
 
 
Unbenanntes Dokument
Entwicklung und Veränderungsdynamik eines heterogenen sozialwissenschaftlichen Feldes am Beispiel der Bildungsforschung

Gemeinsam mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), dem Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS) und dem Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) wurde die Entwicklung der Bildungsforschung vor dem Hintergrund ihrer in den letzten Jahren gestiegenen Relevanz auch in der politischen Diskussion und der damit einhergehenden intensiveren Förderung untersucht. Neben Inhalten von Forschungsvorhaben und ihrer Finanzierung wurden insbesondere die Strukturen der Forschungskommunikation und der Rezeption von Forschungsergebnissen in den Blick genommen. Die Ergebnisse des Projektes wurden als Monographie veröffentlicht. Diese steht auch online zur Verfügung:

Download Alexander Botte / Ute Sondergeld / Marc Rittberger (Hrsg.), 2015: Monitoring Bildungsforschung. Befunde aus dem Forschungsprojekt "Entwicklung und Veränderungsdynamik eines heterogenen sozialwissenschaftlichen Feldes am Beispiel der Bildungsforschung". Verlag Julius Klinkhardt. Bad Heilbrunn.
Laufzeit: Mai 2011 − April 2014
Kooperationspartner: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF),
Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS),
Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
Finanzierung: WGL
Ansprechpartnerinnen: Dr. Sybille Hinze, Valeria Aman